Die Firma MOGAS ist ein weltweit tätiger Hersteller für metallisch dichtende Absperr- und Regel- Sonderkugelhähne. Eingesetzt werden diese unter extremsten industriellen Einsatzbedingungen hauptsächlich in der Energiewirtschaft, Minen, Raffinerien, LNG, Offshore Anwendungen und Pipeline Bau. MOGAS deckt Nennweiten von 1/2 " bis 36" und Druckstufen von ASME Class 150 – 4500 ab. Größere Nennweiten und spezielle Materialanforderungen können nach Bedarf gefertigt werden.

Extremste Einsatzbedingungen - Die Mogas Definition 

  • Extreme Temperaturen 
  • Hohe Drücke
  • Abrasive Medien
  • Säurehaltige Produkte
  • Schwere Feststoffe
  • Kritische Anlagenbereiche
  • Große Differenzdrücke
  • Regelung von Strömungsgeschwindigkeiten
  • Schallregelung

MOGAS Absperren / Regeln / Service

 www.mogas.com

Technische Beratung:

+49(0)2332.666069-6